Kategorie: , ,

Termine von Osnabrück bis Paris Yoga-Workshop, Rilke-Soirée, Ashtanga-Kurse und Rock-Konzert.

Yay! Kaum bittet man das Universum, auch beruflich mehr mit Singen und Yoga machen zu dürfen (und kaum beendet man, nach schlappen vier Jahren, seine 800-Stunden-BDY-Ausbildung), schon heißt es: MUTTI AM MIKRO. Hier die aufregenden Frühjahr/Sommer 2017-TERMINCHEN! Es gibt tatsächlich jede Menge Yoga und Singen, dazu Literatur, und manches davon in Kombination.

Kommt längs!

yoga in dutch tulips
7. Mai: WORKSHOP. Zum zweiten Mal: Yoga und Singen mit Jan Schowalter von Rhythm Moves in Kaiserslautern. Das erste Mal war toll; ick freue mir auf die Neuauflage!

9. Mai: KONZERT. Auf der Soirée der Assocation Rilke in Paris zum Thema „Hotel Foyot“ werden Tins Ki et moi französische Rilke-Gedichte in Vertonung vortragen (piano and vocals). Es wird merveilleux!

11. Juni: GIG. My Post-Punk-New-Wave-Posse Jetsun, Masters and Mistresses of Rockness, support an awesome Portland band in Osnabrück’s Substanz Club. See:

Don’t [USA] + Jetsun (OS) 

Und rockt mit!

18. Juni: OUTDOOR-YOGA: I teach an intro to Ashtanga at Festland Kulturhof in Bad Iburg; followed by an extra yummy brunch by Pfeffer&Minze. I will be taking turns with my colleague Nancy there. Can’t wait!

nancy und katja yoga

nancy und katja yoga

 

7. August: Erster Ashtanga-Kurs-Termin in der Katholischen Familienbildungsstätte Osnabrück; ab dann immer Montags abends 19.55-21.25 Uhr. Om shanti!

trikonasana on the beach

Last but not least unterrichte ich Yoga am ZfH der Uni Osnabrück, immer Freitags morgens von 8.30-10 Uhr. Für den geschmeidigen Start ins Wochenende.

See you here (or there).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

Receive the latest articles in theDiAries Newsletter